Beratungsstelle Uelzen

„Unsere Unterstützung umfasst alle Lebensbereiche.“

Integration fördern, Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft ermöglichen, Menschen zu einem selbstbestimmten Leben verhelfen: Das wollen wir mit unserer Arbeit. Wir unterstützen Menschen, die aus unterschiedlichsten Gründen in Schwierigkeiten geraten sind.

Die Ambulante Hilfe Uelzen ist eine Beratungs- und Begegnungsstätte für Menschen in Notlagen - vor allem Arbeitslosigkeit, Wohnungslosigkeit, Armut, Krankheit, Behinderung und Suchtmittelabhängigkeit.

Die Ambulante Hilfe bietet Unterstützung in folgenden Bereichen: Hilfe für Menschen in besonderen Lebenslagen mit sozialen Schwierigkeiten respektive Wohnungsnotfallhilfe sowie Eingliederungshilfen respektive Ambulant Betreutes Wohnen.

Wohnungsnotfallhilfe

Das Angebot der Wohnungsnotfallhilfe umfasst neben der täglichen Beratungszeit das niederschwellige Angebot. Menschen, die zu uns kommen, können ihre Wäsche bei uns waschen, duschen, den Tagesaufenthalt und das Frühstücksangebot nutzen.  Darüber hinaus bieten wir Unterstützung in Form von Einzelfallhilfe.

Unterstützung auch in den eigenen vier Wänden

Umfangreiche, individuelle und lebenspraktische Unterstützung in allen Lebensbereichen leisten wir bei Bedarf im Zuge der Eingliederungshilfe für chronisch mehrfach abhängigkeitserkrankte Menschen. Das Ambulant betreute Wohnen bietet aufsuchende Unterstützung im eigenen Wohnraum.